Stress abbauen - Tief entspannen - Regenerieren
Ressourcen erschließen - Immunsystem stärken
Aufmerksamkeit trainieren - Vitalität spüren - Wohlfühlen
 

Qigong
 


Dr.med. Peter Valentin
Facharzt für Allgemeinmedizin
Präventivmedizin

Dozent der
Medizinischen Gesellschaft
für Qigong Yangsheng, Bonn

24106 Kiel
Johann-Fleck-Str. 34
Tel: 0431 541771
Fax: 0431 549778

Mind-Body-Medizin

Dr. med. Peter Valentin
  Fragen und Antworten zum Thema Mind-Body-Medizin
 

Nutzen Sie die Kraft Ihrer Gedanken.
Beeinflussen Sie den Geist über Ihren Körper.

Nach Einschätzung des amerikanischen Kardiologen H. Benson, Harvard Medical School, sind 70 - 90% aller Arztbesuche auf chronischen Stress und Belastungen zurückzuführen. Dem entsprechend häufen sich Arztbesuche aufgrund von Beschwerden, die mit den Methoden der konventionellen Medizin nur unzufriedenstellend behandelt werden können.
Mind-Body-Medizin Hier setzt die Mind-Body-Medizin an.
Intuitiv ist den meisten Menschen bewusst, dass negative Gefühle und Gedanken im Umgang mit Alltagssituationen und Lebensumständen eine große Belastung darstellen. Der umgekehrte Zusammenhang, dass nämlich positive Gefühle und Gedanken, also der Eindruck, "zufrieden und glücklich" zu sein, einen günstigen Einfluss auf Krankheit und Gesundheit haben können, ist den wenigsten Menschen bewusst. Diese Ressourcen, die jedem Menschen grundsätzlich erst einmal zur Verfügung stehen, zugänglich und damit nutzbar zu machen, sind Gegenstand der Mind-Body-Medizin.

"Nicht die Umstände bestimmen des Menschen Glück,
sondern seine Fähigkeit zur Bewältigung der Umstände."
Aaron Antonovsky


Die sanfte, innovative und nebenwirkungsarme Medizin
Ziel aller Mind-Body Interventionen ist es, geistige Fähigkeiten zu aktivieren, um positiven Einfluss auf körperliche Erkrankungen zu nehmen und um die Selbstheilkräfte anzuregen. Zum Einsatz kommen dabei Methoden der Spannungsregulation (z.B. Qigong und Meditation), der kognitiven Umstrukturierung und achtsamkeitsbasierte Interventionen. Weitere Schwerpunkte liegen auf emotionalen, sozialen und spirituellen Aspekten der Gesundheit. Des Weiteren spielen die Verhaltensbereiche Ernährung, Bewegung und naturheilkundliche Selbsthilfestrategien eine wichtige Rolle.

Gesicherte Erkenntnisse für die Wirksamkeit der Mind-Body-Medizin gibt es bei folgenden Krankheiten:
Stressbedingte Erkrankungen (z.B. Erschöpfungszustand), Schlafstörungen, Kopfschmerzen, Chronische Rückenschmerzen, Bluthochdruck, Rehabilitation bei Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Allergien (z.B. Heuschnupfen), Krebserkrankungen, Arthritis, Inkontinenz, Vorbereitung vor chirurgischen Eingriffen.

Außerdem kommt es zu einer Steigerung der Stressresistenz, einer Verbesserung der psychischen Belastbarkeit, einer Stärkung des Immunsystems und des allgemeinen Gesundheitszustandes. Mind-Body-Interventionen führen zu mehr innerer Gelassenheit, Zufriedenheit und Wohlbefinden.

 

Die wichtigsten Themenbereiche der Mind-Body-Medizin in unserer Kieler Mind-Body Sprechstunde:

Stressauslöser
Orientierung
Wie erkenne ich Stress? Was sind meine persönlichen Stressauslöser? Jeder Mensch ist anders. Was den einen beflügelt und zu erfüllenden Höchstleistungen motiviert, kann für den anderen nervenaufreibenden Stress darstellen. Wenn Sie Ihre ganz individuellen Stress-Reaktionsmuster genau durchschauen, haben Sie die große Chance, Stresseinflüsse bereits in einem sehr frühen Stadium zu identifizieren. So können Sie dann auch sehr schnell Gegenmaßnahmen einleiten und damit ein sich "Aufschaukeln" von Stressreaktionen verhindern.

Spannungsregulation
Alltagstauglichkeit
Effizienz
Welche Methoden zur Spannungsregulation sind für mich besonders gut geeignet? Als wichtigen Gegenpol zu den Belastungen Ihres Alltags gibt es zahlreiche, sehr effektive Methoden. Neben Autogenem Training, Progressiver Muskelentspannung, Meditation, Qigong und Bodyscan (Zeitbedarf ca. 10-30 Minuten), legen wir großen Wert auf die Vermittlung der Fähigkeit von "Ultrakurz-Tiefenentspannung". Hierbei lernen Sie, wie sie innerhalb von Minuten bis zu Sekunden "loslassen", entspannen und Kräfte aufbauen können. Dadurch lässt sich Ihre "Anti-Stress-Arbeit" sehr leicht in Ihren Alltag integrieren.

Stressabbau
Stressabbau
Prävention
Welche Rolle spielen die Gedanken? Wie kann ich belastende Gedanken in nützliche umwandeln? Dass Gedanken sehr machtvoll sein können, erleben wir meistens im negativen Sinn. Kreisende, sog. selbstschädigende Gedanken hemmen uns, bereiten uns Stress, oder machen uns sogar krank: "das schaffe ich sowieso nicht", "das konnte auch nur mir passieren", "das geht bestimmt schief", "ich muss stets 150% leisten".
Die sog. kognitive Umstrukturierung bietet einen eleganten Ansatz.
Die 3-Schritt Methode:
Als erstes lernen Sie, wie Sie schädigende Gedanken und ihre Auswirkungen auf ihren Körper, ihre Gefühle und ihr Verhalten erkennen. Dann erarbeiten Sie sich alternative Denkmöglichkeiten und Verankern diese schließlich mit Hilfe von Tiefenentspannungsverfahren in ihrem Inneren.
So können Sie althergebrachte, eingefahrene Denkmuster aufbrechen und durch neues, erwünschtes Verhalten ersetzen!

mindfulness based stress reduction
Wohlspannung im gegenwärtigen Moment
Welche Rolle spielt Achtsamkeit? Das Praktizieren achtsamen Wahrnehmens (auch MBSR genannt: mindfulness based stress reduction) ist ein wesentlicher Faktor für die gute Wirksamkeit von Mind-Body Therapien! Achtsamkeit bedeutet, den gegenwärtigen Moment so bewusst und aufmerksam wie möglich zu erfassen und ihn ohne Bewertung, so wie er ist, anzunehmen. Dies führt dazu, präsent zu sein, innere und äußere Zustände möglichst umfassend wahrzunehmen und eine entspannte, offene Grundhaltung gegenüber allem, was geschieht, einzunehmen.

Selbsthypnose
Ressourcen heben
Wie kann ich verborgene Fähigkeiten in mir aufdecken und stärken? Wir alle nutzen nur einen Bruchteil der in uns angelegten Möglichkeiten. Sie können mit Selbsthypnose oder Qigong Zugang zur Quelle Ihrer inneren Ruhe und Kraft finden und das Heben Ihrer energetischen Schätze fördern.

  Da Sie in einer chronischen Stressbelastung kaum kreative oder optimale Arbeitserfolge leisten können, werden Ihnen die erlernten Fertigkeiten in Ihrem Beruf sehr hilfreich sein. Und am Feierabend haben Sie dann auch noch ausreichend Kraft und Vitalität, um Ihre Freizeit genießen zu können.

Selbstwirksamkeit
Autonomie

Wir wollen Ihre Selbstheilkräfte stärken und machen Sie kompetent im Sinne eines "Selbst-Coaching".

Dieser Therapieansatz fördert Ihr positives Selbstbild und die Gewissheit, dass Sie wichtige eigene Lebensbedingungen aus sich selbst heraus steuern und gestalten können.
  Kann die Mind-Body-Medizin durch weitere sinnvolle Maßnahmen im Rahmen einer integrativen Medizin ergänzt werden?
Die Mind-Body-Medizin kann sehr gut mit einer Akupunkturbehandlung und anderen naturheilkundlichen Verfahren für Stressabbau und energetische Unterstützung kombiniert werden.
Weitere Informationen finden Sie unter www.praeventivpraxis-kiel.de.

Gerne beraten wir Sie persönlich.
Hierzu vereinbaren Sie bitte einen Termin unter 0431 54 17 71.


  Wo gibt es weitere Informationen zu Mind-Body-Medizin und Qigong?
Im Internet unter: www.mindbodysummerschool.de (dort finden Sie auch eine ausführliche Literaturliste zu wissenschaftlichen Studien) www.qigong-yangsheng.de, www.qigong-und-medizin.de.

 
Stress abbauen - Tief entspannen - Regenerieren
Ressourcen erschließen - Immunsystem stärken
Aufmerksamkeit trainieren - Vitalität spüren - Wohlfühlen